Skip to main content

Bosch Professional GSA 1300 PCE

Alle (4) anzeigen Preisvergleich

182,36 €

inkl. Koffer, 2x Sägeblatt, 5-teiliges Sägeblatt-Set MetallZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:04
Nicht Verfügbar*

185,62 € 297,50 €

inkl. Koffer, 2x SägeblattZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:04
Nicht Verfügbar*

188,41 €

inkl. Koffer, 2x Sägeblatt, 5-teiliges Sägeblatt-Set HolzZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:04
Nicht Verfügbar*
Hersteller
ModellGSA 1300 PCE
Abmessungen29 x 14 x 57 cm
Gewicht4.1kg
AntriebsartNetzstrom
Watt1300Watt

Brachiale Kraft für Profis – die GSA 1300 PCE

Die Bosch GSA-Familie besteht aus einer breiten Palette leistungsstarker Säbelsägen für professionelle Anwender. Das größte und stärkste Modell in dieser Reihe ist die Bosch GSA 1300 PCE. Diese Maschine geht mit unzähmbarer Kraft ans Werk und macht auch bei extremer Belastung nicht schlapp. Was diese Power-Säbelsäge sonst noch drauf hat, erfährst du in unserer Bewertung.

 

Vorteile

  • bärenstarker 1300 W-Motor
  • Anti-Vibrationssystem
  • blitzschneller Sägeblattwechsel
  • konstanter Pendelhub
  • tolle Ausstattung

Nachteile

  • hoher Preis
  • hohes Gewicht
  • laut

 

Rohe Kraft in vibrationsarmem Gehäuse

Wie alle Geräte der blauen Bosch-Reihe macht die Bosch GSA 1300 PCE einen unglaublich soliden Eindruck. Die Säbelsäge liegt satt in der Hand, die gummierten Griffe bieten rutschfesten und komfortablen Halt. Durch die von Bosch entwickelte Anti-Vibrationstechnik ist die Säbelsäge trotz ihrer unbändigen Kraft die vibrationsärmste Maschine ihrer Klasse.

Der Anti-Vibrations-Handgriff und der in das Gerät integrierte Massenausgleich sorgen für ermüdungsfreies Arbeiten auch bei längerer Anwendung. Das Gewicht ist mit 4,1 kg recht hoch – bei den Leistungsdaten ist das allerdings kein Wunder. Diese Profi-Maschine ist klar erkennbar für härteste Einsätze und Großprojekte konzipiert.

Hohe Leistung für schnellen Sägefortschritt

Mit ihrem bürstenlosen 1.300 Watt Hochleistungsmotor gehört die Bosch GSA 1300 PCE zu den stärksten Säbelsägen auf dem Markt. Die rohe Kraft wird durch die Bosch Constant-Electronic-Steuerung optimal reguliert, sodass auch unter schwierigen Bedingungen immer die entsprechende Leistung zur Verfügung steht. So geht dieser Maschine niemals die Puste aus.

Die Hubzahl kann von 0 – 2900 min-1 stufenlos geregelt werden, kombiniert mit einer Hublänge von 28 mm und dem permanenten Pendelhub sind enorme Sägeleistungen möglich. Schnitttiefen von maximal 230 mm in Holz und 20 mm in Metallrohre oder Metallprofile sind für die Bosch GSA 1300 PCE kein Problem. Bei dieser Leistung ist es nicht weiter überraschend, dass die Maschine recht laut ans Werk geht: Bei einem Schalldruckpegel von 95 dB(A) ist ein wirkungsvoller Gehörschutz dringend angeraten.

Mit einer Säbelsäge mit Kabel bist du natürlich nicht so mobil wie mit einer Akku-Säbelsäge. Diesen Nachteil gleichen die Produktentwickler von Bosch zumindest teilweise wieder aus, indem sie der GSA 1300 PCE ein extra-langes Kabel spendieren. 5 Meter Kabellänge verleihen der Säge einen großen Arbeitsradius und geben dem Anwender die Freiheit, auch unter beengten Platzverhältnissen zu agieren.

Der Sägeblattwechsel geht dank des SDS-Schnellwechselsystems im Handumdrehen vonstatten. Das funktioniert auch einhändig oder mit angezogenen Handschuhen. Der Drehring der Sägeblattfixierung wird zur Seite gedreht und schon kann das alte Sägeblatt entnommen und gegen ein anderes ausgetauscht werden. Nach Loslassen des Drehringes sitzt das Sägeblatt bombenfest in der Aufnahme – einfach ein geniales System.

Professionelle Ausstattung

Die Ausstattung der Bosch GSA 1300 PCE zeigt, das sie eine Maschine für echte Profis ist. Dazu gehört ein mehrfach verstellbarer Sägeschuh, der nicht nur für eine optimale Schnittposition sorgt, sondern auch hilft, die Lebensdauer des Sägeblatts entscheidend zu verlängern. Daneben hat diese Säbelsäge ein konstantes, extra-helles LED-Licht, mit dem dunkle Arbeitsbereiche zuverlässig ausgeleuchtet werden.

Für Arbeitspausen oder wenn die Säge kurz zur Seite gelegt werden muss, befindet sich ein praktischer Metallhaken an der Oberseite des Gerätes. Damit kann die Maschine auch an Leitersprossen oder Äste gehängt werden. Außer auf Leistungsfähigkeit und Qualitätskomponenten wird bei Bosch eben immer auf Details geachtet, die die Arbeit leichter machen.

Die Bosch GSA 1300 PCE wird im praktischen Transportkoffer geliefert, außerdem gehören zwei hochwertige Bosch-Sägeblätter – eines für Holz und eines für Metall – zur Grundausstattung.

Profi-Säbelsäge fürs Grobe

Für feine und genaue Sägearbeiten gibt es bessere Säbelsägen als die Bosch GSA 1300 PCE. Wenn aber hohe Sägeleistung und hohe Durchsetzungskraft gefordert sind, dann ist die Maschine voll in ihrem Element.

Bei Abbrucharbeiten oder wenn es gilt, Balken zu sägen oder Rohre zu kürzen, ist diese Säbelsäge kaum zu schlagen. Deshalb wird sie vor allem von Zimmerleuten, Heizungsbauern und Abbruchunternehmen geschätzt. Überall, wo es richtig zur Sache geht, ist dieser Kraftprotz ein unentbehrlicher Helfer.

Fazit

Die Bosch GSA 1300 PCE kann durch kraftvolle Performance überzeugen. Hier stimmt alles, Leistung, Qualität und Ausstattung. Die typischen Eigenschaften einer Maschine aus der blauen Bosch-Reihe kommen auch hier zum Tragen. Mit der Bosch GSA 1300 PCE bekommst du ein Gerät für Profis zum entsprechenden Preis. Für Heimwerker ist diese Säbelsäge in den meisten Fällen überdimensioniert, es sei denn, es steht ein kompletter Hausumbau an.

ModellGSA 1300 PCE
Abmessungen29 x 14 x 57 cm
Gewicht4.1kg
AntriebsartNetzstrom
Watt1300Watt

ab 182,36 €

inkl. Koffer, 2x Sägeblatt, 5-teiliges Sägeblatt-Set MetallZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:04