Skip to main content

DeWalt DCS380

Preisvergleich

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 07:00
Zu Amazon*

495,39 €

inkl. 2x Akku, Ladegerät, KofferZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 07:00
Zu Amazon*
Hersteller
ModellDCS380
Abmessungen42,5 x 19,5 x 11 cm
Gewicht3.3kg
AntriebsartAkku

DeWalt DCS380 – kompakte Power ohne Kabel

Die gelb-schwarzen Profi-Geräte von DeWalt haben es in sich. Leistungsstark, robust und zuverlässig sind sie die idealen Helfer überall dort, wo es richtig zur Sache geht. Nicht umsonst hat sich der Hersteller aus den USA zu einem der erfolgreichsten Elektrowerkzeug-Bauer weltweit gemausert.

Die umfangreiche Produktpalette umfasst auch eine Reihe von kraftvollen Säbelsägen. Die DeWalt DCS380 ist eine davon. Akkubetrieben, aber mit einer Power, die einem netzbetriebenen Gerät in nichts nachsteht, kann sie überall eingesetzt werden, wo Ausdauer und Leistung gefragt sind – ganz egal, ob eine Steckdose in der Nähe ist oder nicht.

 

Vorteile

  • kraftvoll und kompakt
  • werkzeugloser Sägeblattwechsel
  • 4-fache Sägeblattpositionierung
  • höhenverstellbarer Sägeschuh

Nachteile

  • kein Pendelhub
  • kein LED-Licht
  • hohe Vibration

 

Handlich und komfortabel

Die DeWalt DCS380 liegt super in der Hand. Einwandfrei ausbalanciert und mit großflächig gummierten Handgriffen verkleidet, macht das Gehäuse einen sehr soliden Eindruck. Mit einer Länge von 42,5 cm ist die Maschine so kompakt, dass du damit auch in enge Ecken kommst.

Das geringe Gewicht trägt zur hervorragenden Handlichkeit bei: Ganze 3,3 kg wiegt die Säge inklusive Akku. Für die Einhandbedienung mag das ein wenig zu schwer sein, mit beiden Händen ist ein dauerhafter Einsatz oder Sägen über Kopf überhaupt kein Problem.

Standfeste Akku-Technik

DeWalt empfiehlt für den Gebrauch der DeWalt DCS380 den Einsatz von Akkus mit einer Kapazität von 4 Ah. Aber auch alle anderen Batterien der 18 V-Reihe von DeWalt können für die Säbelsäge benutzt werden.

Die DeWalt XR Li-Ion Akkus glänzen mit hoher Leistung und exzellenter Ausdauer. Eine Ladezustandsanzeige befindet sich am Akku selbst. Für den Dauereinsatz empfehlen wir einen zweiten Akku. Die Aufladung erfolgt schnell mit dem DeWalt Systemladegerät, damit steht immer genug Power zur Verfügung.

Starker Motor, optimal gesteuert

Der Motor arbeitet mit einer Abgabeleistung von 560 Watt. Damit kann die DeWalt DCS380 mit einem netzabhängigen Gerät problemlos mithalten. Die Hubzahl kann mithilfe der cleveren Motorelektronik von 0 – 2.950 min-1 stufenlos geregelt werden.

Die Drehmomentverteilung wird dabei über den gesamten Hubzahlbereich optimal gesteuert. Als Sicherheitseinrichtung sorgt eine elektrische Bremse nach Loslassen des Hauptschalters für einen blitzschnellen Stop des Motors.

Schneller Schnitt, hohe Vibration

Die DeWalt DCS380 arbeitet mit einer Hublänge von 29 mm. In Kombination mit dem kräftigen Triebwerk sind hohe Sägeleistungen möglich. Die Säge arbeitet sich unermüdlich und schnell durch Holz, Metall und viele andere Werkstoffe.

Die maximale Schnitttiefe in Holz beträgt 265 mm, Metallrohre können bis zu einem Durchmesser von 130 mm gesägt werden. Die Schnittgeschwindigkeit könnte sogar noch höher sein, wenn die Säbelsäge einen Pendelhub hätte, der fehlt aber bei diesem Modell.

Die hohe Vibrationsneigung gibt einen Hinweis darauf, dass die DeWalt DCS380 so langsam in die Jahre kommt. Das können neuere Tigersägen besser. Ein Vibrationswert von 26 m/s2 beim Sägen von Holz bedeutet, dass deine Hände und Arme bei der Arbeit ordentlich durchgeschüttelt werden.

Durchdachte Sägeblatthalterung

Was bei anderen Herstellern oft in Fummelei ausartet, ist bei der DeWalt DCS380 hervorragend gelöst: der Sägeblattwechsel. Völlig werkzeuglos und in Sekundenschnelle kann das alte Sägeblatt gegen ein Neues getauscht werden.

Besonders praktisch ist auch, dass das Sägeblatt in 4 verschiedenen Positionen eingesetzt werden kann. Du kannst mit dieser Säbelsäge also nach oben und unten, nach rechts oder links sägen. Darüber hinaus hat die DeWalt DCS380 einen höhenverstellbaren Sägeschuh für optimale Schnitttiefenanpassung und verlängerte Standzeit des Sägeblattes.

Einfache Ausstattung

Praktische Ausstattungsdetails, wie sie viele neuere Säbelsägen in dieser Leistungsklasse zu bieten haben, suchst du bei der DeWalt DCS380 vergebens. Ein LED-Licht zur Ausleuchtung dunkler Arbeitsbereiche wäre ebenso wünschenswert wie ein Bügel zum Aufhängen der Maschine.

Je nach Modellbezeichnung wird die Säbelsäge in verschiedenen Varianten ausgeliefert: Die DCS380N kommt ohne Akku und Ladegerät, der Lieferumfang der DCS380M2 umfasst dagegen neben der Säge auch 2 Akkus, das Ladegerät und einen stabilen Aufbewahrungskoffer. Der Aufpreis für das zusätzliche Zubehör ist allerdings erheblich.

Fazit

Die DeWalt DCS380 ist ein kompaktes Kraftpaket. Profis aus vielen Handwerksbereichen finden hier eine vielseitige und ausdauernde Akku-Säbelsäge, die auch im harten Dauereinsatz nicht schlapp macht.

An einigen Details ist zu erkennen, dass es die Maschine nicht erst seit gestern zu kaufen gibt. Was Alltagstauglichkeit und Sägeleistung betrifft, ist sie aber immer noch auf dem neuesten Stand.

ModellDCS380
Abmessungen42,5 x 19,5 x 11 cm
Gewicht3.3kg
AntriebsartAkku