Skip to main content

Einhell TC-AP 650 E

76,17 €

inkl. 1x Sägeblatt HolzZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:57
Hersteller
ModellTC-AP 650 E
Abmessungen49 x 8 x 18 cm
Gewicht3.0kg
AntriebsartNetzstrom
Watt650Watt

Einhell TC-AP 650 E – gut und günstig

Einhell bringt das Kunststück fertig, qualitativ hochwertige und ausgereifte Elektrowerkzeuge zu einem sagenhaft günstigen Preis anzubieten. Haftete den Geräten früher noch der Ruf von Billigmaschinen an, hat sich dieses Bild inzwischen gründlich gewandelt. Einhell zeigt heute, dass echte Qualität nicht teuer sein muss.

Das gilt auch für die Säbelsägen des Herstellers aus dem bayerischen Landau. Hier hast du die Wahl zwischen vier kabelgebundenen Maschinen und einem wiederaufladbaren Gerät. Das Einsteigermodell ist die netzgebundene Einhell TC-AP 650 E. Schlank, handlich und trotzdem kräftig passt sie gut in jede Heimwerkerwerkstatt. Was diese Säbelsäge alles kann, erfährst du hier.

 

Vorteile

  • alltagstaugliche Universalsäge
  • elektronische Hubzahlregelung
  • werkzeugloser Sägeblattwechsel
  • werkzeuglose Verstellung des Sägeschuhs
  • sehr günstiger Preis

Nachteile

  • geringe Hubhöhe
  • kein Pendelhub
  • kein LED-Licht
  • kurzes Kabel

 

Ergonomisch und schlank

Der Maschinenkörper der Einhell TC-AP 650 E hinterlässt einen sehr positiven Eindruck. Der hintere Handgriff ist abgewinkelt, sodass sich die Säbelsäge dem Anwender perfekt anpasst und Arm und Maschine eine Linie bilden.

Hier lässt sich leicht die optimale Arbeitsposition finden. Durch ihre schlanke Bauweise liegt die Säge sehr gut in der Hand, alle Griffbereiche sind mit rutschfestem Softgriff-Material abgepolstert. Das Gewicht der Säbelsäge ist erfreulich niedrig, ganze 2,8 kg bringt sie auf die Waage. Damit lässt es sich in jeder Arbeitsstellung ermüdungsfrei arbeiten.

Kräftiger Motor mit cleverer Elektronik

Mit 650 Watt Aufnahmeleistung ist die Einhell TC-AP 650 E das Basismodell der Einhell Säbelsägen. Diese Motorleistung ist aber mehr als ausreichend für die allermeisten Anwendungen rund um Haus und Garten. Nur bei sehr dickem oder harten Material kommt die Maschine an ihre Leistungsgrenze, bei längerem Gebrauch kann sie dann auch mal heiß werden.

Von einer Mindesthubzahl von 500 min-1 kann die TC-AP 650 E bis zur maximalen Hubzahl von 3000 min-1 stufenlos hochgeregelt werden. Die smarte Motorelektronik hält die Hubzahl auch bei unterschiedlicher Belastung konstant.

Besonders anwenderfreundlich ist die 6-stufige Hubzahlvorwahl, damit kann die optimale Blattgeschwindigkeit schon vor Arbeitsbeginn eingestellt werden. Mithilfe eines Arretierknopfs am Handgriff kann die Maschine auch im Dauerbetrieb gefahren werden.

Gute Sägeleistung

Im praktischen Einsatz zeigt die Einhell TC-AP 650 E, was sie kann. Sie frisst sich kräftig durch jegliches Material, dass ihr vorgesetzt wird. Mit einem entsprechenden Qualitätssägeblatt sind sehr gute Sägegeschwindigkeiten zu erzielen.

Die Hubhöhe ist mit 20 mm relativ gering. Deshalb ist die Sägeleistung im Vergleich mit den größeren EinhellSäbelsägen etwas schwächer. Trotzdem kannst du mit dieser Maschine auch kräftiges Material in Angriff nehmen. Eine maximale Schnitttiefe von 150 mm in Holz und 10 mm in Stahl sind gute Werte für eine Säge in dieser Leistungsklasse.

Praxisorientierte Detaillösungen mit der Einhell TC-AP 650 E

Der Sägeblattwechsel geht bei dieser Einhell Säge schnell und unkompliziert vonstatten, Werkzeug wird dazu nicht benötigt. Einfach den Drehhebel am Sägeblattfutter verdrehen, Sägeblatt entnehmen, das neue Blatt einsetzen und den Hebel wieder in die Ausgangsposition bringen – fertig. Das können Profi-Geräte nicht besser.

Auch die Verstellung des Tiefenanschlags funktioniert ganz ohne Werkzeug. Nach dem Drücken des Arretierungsknopfes kann der Schlitten in mehreren Positionen eingerastet werden. Dadurch kann die Schnitttiefe exakt an das Werkstück angepasst werden, außerdem verlängert sich die Standzeit des Sägeblattes. Einziger Wermutstropfen: Der Sägeschuh ist etwas wackelig, wenn er ganz ausgefahren ist.

Wenig Extras

Auf einige Ausstattungsdetails musst du bei der Einhell TC-AP 650 E verzichten. Bei dem geringen Preis der Maschine ist kein Platz für Luxus. Sie hat beispielsweise keinen Pendelhub, der die Schnittgeschwindigkeit beschleunigen könnte, auch ein LED-Licht zur Ausleuchtung dunkler Arbeitsbereiche gibt es nicht.

Einige Anwender bemängeln, dass das Kabel mit 1,5 m etwas kurz geraten ist und den Arbeitsradius unnötig einschränkt. Die Säge wird im einfachen Karton ausgeliefert, für den Start liegt ein Holzsägeblatt bei. Blätter für andere Werkstoffe müssen extra gekauft werden, das Angebot an Qualitätssägeblättern namhafter Hersteller ist riesig.

Fazit zur Einhell TC-AP 650 E

Die Firma Einhell macht ihrem guten Ruf mit dieser Säbelsäge alle Ehre. Die Einhell TC-AP 650 E besticht durch ihre Anwenderfreundlichkeit, Handlichkeit und Hochwertigkeit. Das alles zu einem Preis, der das Heimwerkerherz höherschlagen lässt. Hier kannst du nicht viel falsch machen: Bei dieser Säbelsäge gibts Qualität zum Schnäppchenpreis.

ModellTC-AP 650 E
Abmessungen49 x 8 x 18 cm
Gewicht3.0kg
AntriebsartNetzstrom
Watt650Watt

76,17 €

inkl. 1x Sägeblatt HolzZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:57