Skip to main content

Metabo PowerMaxx ASE

Preisvergleich

230,55 €

inkl. 2x Akku, Ladegerät, Koffer, 2x SägeblattZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:57
Zu Amazon*

236,81 €

inkl. 2x Akku, Ladegerät, Koffer, 2x SägeblattZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:57
Zu Amazon*
Hersteller
ModellPowerMaxx ASE
Abmessungen35 x 25 x 12 cm
Gewicht1.2kg
AntriebsartAkku

Metabo POWERMAXX ASE – handliches Kraftpaket

Metabo steht für deutsche Markenqualität. Die Traditionsfirma aus dem schwäbischen Nürtingen stellt schon seit Jahrzehnten Elektrogeräte für Profis her, die höchsten Ansprüchen genügen. Dazu gehört auch eine breite Auswahl an Säbelsägen. Mit Kabel oder wiederaufladbar, diese praktischen Helfer sind heute aus einer Vielzahl von Handwerksbereichen nicht mehr wegzudenken.

Mit der Metabo POWERMAXX ASE bietet der Hersteller eine sehr kompakte, aber trotzdem leistungsstarke Säbelsäge an, die sich auch in puncto Ausstattung nicht hinter größeren Maschinen verstecken muss.

 

Vorteile

  • sehr leicht und handlich
  • leistungsfähiger Akku mit Ultra-M-Technologie
  • werkzeugloser Sägeblattwechsel
  • höhenverstellbarer Sägeschuh
  • LED-Licht

Nachteile

  • begrenztes Einsatzspektrum
  • geringe Hubhöhe
  • Akku nicht kompatibel mit größeren Metabo-Maschinen
  • hoher Preis

 

Metabo PowerMaxx ASE ein kompaktes Leichtgewicht

Mit der Metabo POWERMAXX ASE kannst du auch sägen, wenn es eng wird. Mit ihrem kurzen und schlanken Körper passt sie in Ecken, die für andere Säbelsägen unzugänglich sind. Die Maschine ist perfekt auf den Anwender abgestimmt und eignet sich sowohl für die Einhand- wie auch die Zweihandbedienung.

Die Griffflächen sind rutschfest abgepolstert, alle Bedienteile sind gut erreichbar und sinnvoll angeordnet. Ein besonderes Plus ist das geringe Gewicht der Säbelsäge. Inklusive Akkupack wiegt sie nur 1,5 kg. Wie die Metabo-Ingenieure so viel Leistung in eine so leichte Maschine packen, grenzt fast schon an ein Wunder.

Maximale Akku-Power

Die Metabo POWERMAXX ASE arbeitet mit einer Spannung von 10,8 Volt. Damit sie hauptsächlich für kleinere Anwendungen konzipiert. Für die schwierigeren Jobs sind die größeren 18 Volt-Säbelsägen von Metabo besser geeignet. Wenn es aber darum geht, Kunststoffrohre zu schneiden, Metallprofile zu kürzen oder Gipsplatten zuzusägen, dann ist die kleine Metabo fast unschlagbar.

Mit dem ausdauernden 4 Ah-Akku macht sie sich unermüdlich an die Arbeit. Die Akku-Technologie ist vom Feinsten: Die Metabo Ultra-M-Technologie sorgt für lange Laufzeit, kurze Ladezeit und eine hervorragende Lebensdauer. Genau wie bei den großen Metabo-Maschinen gibt es auf den Akkupack der POWERMAXX ASE stolze 3 Jahre Garantie.

Klein, aber oho

Kompakte Leistungsfähigkeit ist das Markenzeichen der Metabo POWERMAXX ASE. Das Triebwerk hat ordentlich Power und verleiht der Maschine eine erstaunliche Durchsetzungskraft. Die maximale Hubzahl beträgt rasante 3100 min-1. Die Hubzahl ist über den Hauptschalter stufenlos regulierbar und kann so optimal an das jeweilige Material angepasst werden.

Die ausgeklügelte Metabo Vario V-Elektronik sorgt für eine ausgeglichene Kraftverteilung über den gesamten Hubzahlbereich. Die Hubhöhe bewegt sich mit 13 mm im niedrigen Bereich. Die Sägegeschwindigkeit ist daher nicht mit der größerer Säbelsägen zu vergleichen. Beim Schneiden von Holz mit einer Materialstärke von mehr als 4 cm bist du mit einer guten Handsäge schneller.

Sägeblattwechsel leicht gemacht

Metabo macht den Säbelblattwechsel zum Kinderspiel. Mit dem cleveren Metabo Quick-System kann das Sägeblatt in Sekundenschnelle und ganz ohne Werkzeug getauscht werden. Dafür muss nur der Drehhebel an der Sägeblattaufnahme verdreht werden. Dadurch wird das Sägeblatt freigegeben. Nach dem Einsetzen des neuen Blattes wird der Hebel wieder in die Grundstellung gebracht und schon sitzt es fest in seiner Führung.

In die zum Patent angemeldete Sägeblattaufnahme können nicht nur Säbelsägenblätter, sondern auch Stichsägenblätter eingesetzt werden. Zudem kann das Blatt um 180° verdreht werden, um bequemes Arbeiten über Kopf zu ermöglichen.

Ausstattung auf hohem Niveau

Auch bei Ausstattung und Zubehör zeigt die Metabo POWERMAXX ASE, dass sie ein echter Profi ist. Ein werkzeuglos verstellbarer Tiefenanschlag ist bei einer Maschine in der Kompaktklasse beileibe keine Selbstverständlichkeit, verhilft der POWERMAXX ASE aber zu noch größerer Alltagstauglichkeit.

Auch das helle LED-Licht zur Ausleuchtung dunkler Arbeitsbereiche ist eine praktische Hilfe. Weitere Details wie die Kontrollanzeige des Ladezustandes und der Sicherheitsschalter zur Verhinderung des versehentlichen Einschaltens zeigen, dass bei der Entwicklung der Maschine die Anwenderfreundlichkeit ganz im Vordergrund stand

Die Metabo Säge wird mit vollständigem Zubehör geliefert. Dazu gehören neben 2 Akkupacks mit 4 Ah auch das Ladegerät, jeweils ein Sägeblatt für Holz und Metall und ein Koffer für Aufbewahrung und Transport. Die Vollausstattung hat offensichtlich ihren Preis – diese Säge ist kein Billigangebot.

Fazit zur Metabo PowerMaxx ASE

Die Metabo POWERMAXX ASE ist eine hervorragende Kompaktsäbelsäge mit allen Eigenschaften, die du von einer Metabo-Maschine erwarten darfst. Für kleinere Arbeiten und immer, wenn schnell eine Säge zur Hand sein soll, ist sie das ideale Gerät.

Solltest du allerdings eine Ergänzung für eine schon vorhandene größere Metabo-Säbelsäge suchen, dann wäre auch die Metabo SSE 18 LTX COMPACT einer Überlegung wert. Mit ganz ähnlichen Abmessungen hat sie die Leistung einer 18-Volt Maschine und – sehr wichtig – der Akkupack ist mit allen anderen 18 Volt-Geräten von Metabo und zusätzlich allen Teilnehmern des Cordless Alliance Systems kompatibel.

Das spart Kosten sowohl für Batterien als auch für das Ladegerät. Ob POWERMAXX ASE oder SSE 18 LTX COMPACT – mit einer der kompakten Säbelsägen von Metabo wird die Arbeit auf alle Fälle zum Vergnügen.

ModellPowerMaxx ASE
Abmessungen35 x 25 x 12 cm
Gewicht1.2kg
AntriebsartAkku

ab 230,55 €

inkl. 2x Akku, Ladegerät, Koffer, 2x SägeblattZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:57