Skip to main content

Einhell TE-AP 18 Li-Solo

Alle (5) anzeigen Preisvergleich

54,99 € 69,95 €

ohne Akku und LadegerätZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:57
Zu Amazon*

62,08 €

inkl. 2x kwb Sägeblatt (L: 150/130 mm)Zuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:57
Zu Amazon*

64,33 €

inkl. 2x kwb Sägeblatt (L: 240/218 mm)Zuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:57
Zu Amazon*
Hersteller
ModellTE-AP 18 Li-Solo
Abmessungen8 x 41 x 16 cm
Gewicht1.62kg
AntriebsartAkku

Einhell TE-AP 18 Li – Solo – kabellose Freiheit für wenig Geld

Einhell – gut gemacht“, unter diesem Motto verkauft der bayrische Hersteller erfolgreich Elektromaschinen in alle Welt. Und tatsächlich: Einhell-Geräte werden immer besser. Gehörten sie in früheren Jahren noch in die Sparte der Billigmaschinen, so hat sich dieses Bild mittlerweile gewandelt. Inzwischen steht Einhell für hohe Qualität, starke Leistung und praktische Anwenderfreundlichkeit.

Nur eines ist gleich geblieben: der sagenhaft günstige Preis. Das gilt auch für die Säbelsägen von Einhell. Die Angebotspalette umfasst neben 4 kabelgebundenen Reciprosägen zusätzlich ein Akkugerät aus der 18 Volt-Klasse. Die Einhell TE-AP 18 Li – Solo ist eine handliche wiederaufladbare Universalsäge, die vor allem auf Do-it-yourself-Enthusiasten abzielt.

 

 

Vorteile

  • kompakte und leichte Akkusäge
  • Akku mit vielen anderen Einhell-Geräten kompatibel
  • werkzeugloser Sägeblattwechsel
  • einfache Sägeschuhverstellung
  • hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • begrenzte Sägeleistung
  • kein LED-Licht
  • Sägeschuh in ausgefahrener Stellung instabil
  • spartanisches Zubehör

 

Handliche und kompakte Einhell TE-AP 18 Li – Solo

Bei diesen Abmessungen kommt Freude auf: Mit rund 41 cm Länge und 16,5 cm Höhe gehört die Einhell TE-AP 18 Li – Solo zu den kompaktesten Säbelsägen ihrer Klasse. Auch das Gewicht ist konkurrenzlos niedrig: Ganze 1,6 kg bringt die Säge ohne Akku auf die Waage. So kann sie ohne Kraftanstrengung auch über Kopf eingesetzt werden.

Die Maschine liegt tadellos in der Hand, das ergonomisch optimierte Gehäuse ist mit Softgrip-Material großflächig abgepolstert. Zusätzlich ist die Einhell Säge mit Gummiauflagen gut gegen Beschädigungen geschützt.

Wegweisende Akkutechnik

Die Einhell TE-AP 18 Li – Solo ist Mitglied der ständig wachsenden Power X-Change-Familie. Das heißt in der Praxis: Hast du einmal Akku und Ladegerät gekauft, kannst du damit alle Einhell-Geräte mit dem Power X-Change Zeichen betreiben, und das werden immer mehr. Vom Akkuschrauber bis zum elektrischen Rasenmäher, mehr als 170 verschiedene Maschinen sind mit dem Akkupack kompatibel.

Die Batterie selbst zeichnet sich durch hohe Standzeit, kurze Ladezeit und eine lange Lebensdauer aus. Das von den Einhell-Ingenieuren entwickelte Active Battery Management System beugt typischen Schäden am Akku vor. Ob Tiefenentladung, Überspannung, Überhitzung, Selbstentladung oder Memory Effekt, das System überwacht zuverlässig alle Batterievorgänge und kann bei kritischen Zuständen die Stromversorgung abschalten – für ein längeres Akkuleben.

Power für fast alle Fälle

Die Einhell TE-AP 18 Li – Solo wird von einem kräftigen Motor angetrieben. Der sogenannte Triathlonmotor erweist sich im Einsatz als schnell, durchzugsstark und effizient. Die Hubzahl kann von 0- 2600 min-1 über den Gasgebeschalter stufenlos geregelt werden. Die Hubhöhe der Maschine beträgt 22 mm. Mit diesen Leistungsdaten bewegt sich die Sägegeschwindigkeit der Einhell TE-AP im Mittelfeld ihrer Leistungsklasse.

Für die allermeisten Heimwerkerprojekte hat sie genügend Kraftreserven, um sich beständig vorwärts zu arbeiten. Bei einer Materialstärke von über 100 mm in Holz oder mehr als 6 mm in Metall ist allerdings die Leistungsgrenze erreicht. 18 Volt-Säbelsägen anderer Hersteller können da mehr, sind aber auch wesentlich kostspieliger.

Volle Punktzahl für Anwenderfreundlichkeit

In puncto Bedienungskomfort kann die Einhell TE-AP 18 Li – Solo jede Menge Pluspunkte einheimsen. Der Sägeblattwechsel ist einfach und unkompliziert. Die Freigabe des Sägeblatts erfolgt durch Verdrehen des Drehhebels am Schaft der Säge. Durch Zurückdrehen des Hebels in die Ausgangsstellung wird das neue Blatt sicher arretiert.

Auch die Verstellung des Sägeschuhs erfolgt werkzeuglos. Durch das simple Drücken eines Feststellknopfes wird der Schlitten des Sägeschuhs gelöst und kann nach oben oder unten verschoben oder im Bedarfsfall ganz entnommen werden. Ist der Sägeschuh vollständig ausgefahren, wirkt er allerdings etwas wackelig und ist dann zum exakten Anlegen an das Werkstück nicht geeignet. Bei groben Sägearbeiten ist das kein Problem, für genaue Schnitte muss der Sägeschuh aber eingefahren werden.

Das gefällt uns gut: Ein leicht zugänglicher Sicherheitsschalter verhindert das unbeabsichtigte Anlaufen der Säge. Was fehlt, ist ein LED-Licht, das auch in dunklen Ecken für ausreichend Beleuchtung bei der Arbeit sorgen könnte.

Einfache Grundausstattung

In der Grundversion kommt die Einhell TE-AP 18 Li – Solo ohne Akku und Ladegerät. Beides kann im Bedarfsfall bei der Bestellung gleich mitgekauft werden. Solltest du einen Aufbewahrungskoffer wünschen, so muss auch der extra geordert werden. Für diese Säbelsäge passt die Einhell E-Box S35/33.

Der Lieferung liegt nur ein Sägeblatt für Holz bei, Blätter für andere Werkstoffe gibt es in großer Auswahl zu kaufen. Um das volle Potenzial der TE-AP 18 Li – Solo auszuschöpfen, empfehlen wir die Verwendung von hochwertigen Marken-Sägeblättern.

Fazit zur Einhell TE-AP 18 Li – Solo

Bei dieser Säbelsäge gibt es kabellose Freiheit zum Mini-Preis. Mit richtungsweisender Akku-Technologie, cleveren Details und guter Leistung ist die Einhell TE-AP 18 Li – Solo eine tolle Ergänzung für deine Werkzeugsammlung. Perfekt für alle, die eine wiederaufladbare Universalsäge für alle erdenklichen Projekte rund um Heim, Garten und Werkstatt benötigen. Auch hier gilt: Einhell – gut gemacht!

ModellTE-AP 18 Li-Solo
Abmessungen8 x 41 x 16 cm
Gewicht1.62kg
AntriebsartAkku

ab 54,99 € 69,95 €

ohne Akku und LadegerätZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 05:57