Skip to main content

Einhell Säbelsägen - Qualität vom Möglichmacher

Qualität und Anwenderfreundlichkeit zum günstigen Preis – die Säbelsägen von Einhell

Von der Bohrmaschine bis zum Rasenmäher gibt es von Einhell alles zu kaufen, was die Instandhaltung und Erneuerung von Haus und Garten erleichtert. Zum riesigen Angebot an Elektrowerkzeugen von Einhell gehören auch insgesamt 5 Säbelsägen. Neben 4 Säbelsägen mit Kabel gehört eine akkubetriebene Reciprosäge zum Programm. Ob flexible Akkusäge oder klassische Power mit Netzanschluss: Mit den elektrischen Sägen von Einhell zersägst du Materialien wie Holz, Metall, Weichfaserplatten, Gips und Kunststoff einfach und präzise. Alle Einhell-Säbelsägen sind als Universalsägen ausgelegt. Optisch zeigen die einzelnen Geräte wenig Unterschiede zueinander, die Leistungsdifferenz zwischen den Maschinen ist allerdings beachtlich.

Die Einhell Säbelsägen sind für sowohl für Anfänger als auch für ambitionierte Heimwerker konzipiert. Trotz des günstigen Preises wurde beim Design der Maschinen auf hohe Anwenderfreundlichkeit großen Wert gelegt. Handlichkeit und Komfort sind weitere Vorzüge, die Einhell Säbelsägen auszeichnen. Das zeigt sich an den kompakten und schlanken Abmessungen der Maschinen und an der effektiven Abpolsterung der Griffflächen mit Softgrip-Material.

Bei den Einhell Säbelsägen erfolgt der Sägeblattwechsel werkzeuglos, zudem besitzen alle auch einen werkzeuglos verstellbaren Tiefenanschlag. Die Motoren sind durchweg kräftig und effizient, aber nach konventioneller Bauart konstruiert. Einen wartungsfreien, bürstenlosen Antrieb, wie er sich im Elektrowerkzeugbau immer mehr durchsetzt, gibt es bei den Einhell Säbelsägen nicht. Die Sägeleistung der Einhell Säbelsägen bewegt sich jeweils im Mittelfeld der jeweiligen Leistungsklasse. Durch unterdurchschnittliche Hubhöhen und Hubgeschwindigkeiten ist die Sägeleistung der Geräte geringer als bei vergleichbaren Profimaschinen. Das gilt sowohl für die Sägegeschwindigkeit als auch für die maximale Materialstärke, die mit einer Einhell Säbelsäge in Angriff genommen werden kann.

Aufgrund des sehr günstigen Preises ist das Zubehör-Paket der Einhell Säbelsägen eher dürftig. Die Maschinen werden in einem simplen Pappkarton geliefert, außer einem Sägeblatt für Holz gibt es keine weiteren Extras.

Wie gut ist also eine Einhell Säbelsäge im Gesamtbild? Für die Heimwerkerwerkstatt sind die Reciprosägen der bayrischen Firma uneingeschränkt zu empfehlen. Nicht nur qualitativ haben die Einhell-Geräte einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht, auch Performance und Ausdauer sind für ambitionierte DIY-Experten mehr als ausreichend. Hauptargument für den Kauf einer Einhell Säbelsäge ist und bleibt das fast unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis. So viel Säbelsäge für so wenig Geld gibt es von keinem Mitbewerber.



Einhell TC-AP 650 E

76,17 €

inkl. 1x Sägeblatt Holz
DetailsZu Amazon*
Einhell TE-AP 1050 E

93,54 € 109,95 €

inkl. 1x Sägeblatt Holz
DetailsZu Amazon*
Einhell TE-AP 950 E

ab 78,72 €

inkl. 1x kwb Sägeblatt
DetailsZu Amazon*
Einhell TE-AP 750 E

59,90 € 69,95 €

inkl. 1x kwb Sägeblatt
DetailsZu Amazon*
Einhell TE-AP 18 Li-Solo

ab 54,99 € 69,95 €

ohne Akku und Ladegerät
DetailsZu Amazon*

Einhell – von kleinen Anfängen zum globalen Erfolg

Die Firma Einhell aus dem bayrischen Landau hat sich in den letzten Jahrzehnten in rasanten Sprüngen vom Ein-Mann-Betrieb zu einem der weltweiten Marktführer für Elektromaschinen entwickelt. Als Josef Thannhuber zu Beginn der 60-er Jahre das Installationsgeschäft seines Onkels Hans Einhell übernahm, hätte er sich nicht träumen lassen, welche Höhenflüge die zukünftige Erfolgsgeschichte seines Betriebes erleben würde. Inzwischen beschäftigt Einhell über 1600 Mitarbeiter auf der ganzen Welt und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von mehr als 600 Mio.€. Ganz am Anfang der Firmenentwicklung stand noch der Bau von Schaltschränken, Transformatoren und Batterie-Kleinladern. Mit zunehmendem Erfolg wurde das Produktsortiment stetig erweitert, neben Gartengeräten gehörten auch immer mehr Do-it-yourself-Elektrogeräte zum Angebot. Dabei wurde von Einhell schon seit jeher darauf Wert gelegt, die Produkte zu einem sehr günstigen Preis ins Verkaufsregal zu stellen. Aufgrund dieser Niedrigpreis-Strategie konnten Leistungsfähigkeit und Haltbarkeit in der Anfangszeit von Einhell-Heimwerkergeräten oft nicht mit anderen Markenprodukten aus Deutschland oder Japan mithalten. Dieses Bild hat sich jedoch inzwischen gründlich gewandelt. Obwohl der Preis der Einhell-Geräte immer noch konkurrenzlos günstig ist, haben sich sowohl Qualität als auch Performance enorm verbessert. Mittlerweile ist Einhell in Produkttests für Elektrowerkzeuge regelmäßig unter den Testsiegern zu finden. Auch in puncto Innovation spielt Einhell ganz vorne mit. Mit der Power X-change Akkugeräte-Reihe beispielsweise bietet der Hersteller eine riesige Palette von über 100 Elektromaschinen, die alle mit dem gleichen Akku betrieben werden können. Heute steht Einhell außer für zuverlässige Qualität, hervorragenden Service und einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis auch für Freiheit, Sicherheit und Spaß bei der Verwirklichung aller Do-it-yourself-Projekte. Eine generelle Übersicht über das Thema Säbelsägen mit Hinweisen auf verschiedene Hersteller findest du auf unserer Startseite.

Die Einhell Säbelsägen im Überblick

Die Produktpalette der Einhell Säbelsägen besteht aus insgesamt 5 verschiedenen Maschinen. Außer der akkubetriebenen Einhell TE-AP 18 Li sind alle anderen netzgebunden. Optisch, in den Abmessungen und auch in der Ausstattung sind sich alle ähnlich, der Hauptunterschied zeigt sich erst in der Motorleistung der einzelnen Maschinen. Detaillierte Informationen zu den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Antriebssysteme findest du auf unseren Seiten Akku-Säbelsägen und Säbelsägen mit Kabel.

Einhell TC-AP 650 E

Das Einsteigermodell ist die Einhell TC-AP 650 E. Mit einer Aufnahmeleistung von 650 Watt ist sie kräftig genug, um die meisten Heimwerkerprojekte in Angriff zu nehmen. Die Sägeleistung ist allerdings nicht mit den stärkeren Einhell Säbelsägen vergleichbar. Dafür ist der Preis der kleinen Einhell fast unschlagbar. Auch diese Einhell Säbelsäge hat schon alle Ausstattungsmerkmale wie werkzeuglosen Sägeblattwechsel und den verstellbaren Sägeschuh, die die Säbelsägen dieses Herstellers so anwenderfreundlich machen. Die TC-AP 650 E ist für Anfänger konzipiert, die sich an kleine Projekte in Haus und Garten wagen und dafür eine moderne und anwenderfreundliche Säbelsäge zum kleinen Preis suchen.

Einhell TE-AP 750 E

Mit etwas mehr Power geht die Einhell TE-AP 750 E zur Sache. 100 Watt zusätzliche Leistung machen einen deutlichen Unterschied, was die Sägegeschwindigkeit betrifft. Diese Säbelsäge arbeitet sich kräftig durch Holz, Metall, Kunststoff und viele andere Werkstoffe. Auch für Gartenarbeiten ist dieses Gerät sehr gut geeignet. Hier hat Einhell einen optimalen Kompromiss aus Leistungsfähigkeit, kompakten Abmessungen und geringem Gewicht gefunden. So stellen wir uns eine gute Säbelsäge für Heimwerker vor.

Einhell TE-AP 950 E

Das zweitstärkste Modell in der Einhell Säbelsägen-Modellpalette ist die TE-AP 950 E. Hier findest du Power und Performance pur. Mit kraftvollen 950 Watt Aufnahmeleistung geht diese Säbelsäge unaufhaltsam durch dick und dünn. Durch ihr geringes Gewicht und die kompakten Abmessungen gehört sie trotz ihrer hohen Leistung immer noch zur Klasse der Universalsägen. Die TE-AP 950 E ist für alle Arbeiten, die rund um Haus, Garten und Werkstatt anfallen, bestens gerüstet. Neben ihrem kraftvollen Antrieb kann diese Reciprosäge genau wie ihre Schwestermodelle durch hohe Anwenderfreundlichkeit und ihr geringes Gewicht überzeugen – und natürlich mit einem sagenhaft günstigen Preis.

Einhell TE-AP 1050 E

Unbändige Brachialgewalt für harte Jobs – das gibts bei der Einhell TE-AP 1050 E. Auch bei schwierigen Einsätzen wie Abbrucharbeiten oder Brennholzschnitt steht diese Säbelsäge ihren Mann. Mit dem bärenstarken 1050 Watt-Motor frisst sich die Maschine durch alles, was ihr vorgelegt wird. Neben dem werkzeuglosen Sägeblattwechsel und der einfachen Verstellung des Sägeschuhs hat die TE-AP 1050 E außerdem einen zuschaltbaren Pendelhub und einen verstellbaren Sägekopf zu bieten. Viel Kraft, super Ausstattung und ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis machen diese Einhell Säbelsäge zum Gerät der Wahl für ambitionierte und trotzdem preisbewusste Heimwerker.

Einhell TE-AP 18 Li

Neben den 4 netzgebundenen Geräten hat der Hersteller auch eine kräftige Akku-Säbelsäge im Programm. Die TE-AP 18 Li bietet die tolle Flexibilität einer kabellosen Universalsäge, wobei bei der Leistung keine Abstriche gemacht werden müssen. Diese Einhell Säbelsäge mit topmoderner 18 Volt-Akkutechnik besticht durch gute Performance, hohe Standfestigkeit und hervorragende Kompatibilität mit allen anderen Einhell Elektrogeräten der Power X-Change- Familie. Dazu kommt optimales Handling durch das ergonomische Design und ein sehr geringes Gewicht. Für DIY-Enthusiasten, die kabellose Freiheit für wenig Geld erfahren wollen, ist die Einhell TE-AP 18 Li genau das Richtige.

Für mehr Informationen und zum Vergleich der verschiedenen Säbelsägen-Hersteller empfehlen wir auch den Besuch unserer detaillierten Herstellerseiten für Bosch, Metabo, Ryobi, DeWalt und Makita.

Gleich loslegen – das richtige Zubehör für deine Einhell Säbelsäge

Das serienmäßige Zubehör der Einhell Säbelsägen ist nicht gerade üppig. Immerhin liegt der Lieferung immer ein Sägeblatt für Holz bei. Um aber andere Materialien wie Metall, Kunststoff oder Gips bearbeiten zu können, wird eine Auswahl von verschiedenen Sägeblättern benötigt. Wir empfehlen dir den Kauf hochwertiger Sägeblätter, denn die Qualität des Blattes hat unmittelbar Einfluss auf Sägegeschwindigkeit, Schnittbild und Standfestigkeit. Je besser das Sägeblatt, desto mehr Freude macht die Arbeit mit deiner Säbelsäge.

Alle Einhell Säbelsägen werden im simplen Pappkarton ausgeliefert. Zur sicheren Aufbewahrung und zum einfachen Transport ist jedoch ein stabiler Koffer empfehlenswert. Hier kann auch das nötige Zubehör wie Sägeblätter oder eventuelle Akkus aufbewahrt werden. Einen passenden Koffer findest du entweder bei Einhell direkt oder auf unserer Seite für Säbelsägen-Zubehör.

Ein wichtiger Aspekt beim Einsatz der Säbelsäge ist die Verwendung der richtigen Schutzkleidung. Schutzhandschuhe, ein wirkungsvoller Gehör- und Augenschutz und stabile Arbeitsschuhe gehören zur Grundausstattung und sollten in keiner Heimwerkerwerkstatt fehlen. Auch für Informationen über Ausrüstungsgegenstände für sicheres Sägen ist ein Blick auf unsere Zubehör-Seite hilfreich.

Unser Fazit zu Einhell Säbelsägen

Einhell Geräte werden immer besser, das zeigt sich auch deutlich bei den Säbelsägen dieser Marke. Trotz des günstigen Preises können sie in puncto Arbeitskomfort, Zuverlässigkeit und Ausstattung mittlerweile mit wesentlich teureren Konkurrenzprodukten mithalten. Das breite Angebotsspektrum bietet die richtige Reciprosäge für jeden Bedarf: Von der kompakten Anfängermaschine über eine flexible Akkumaschine bis zur bärenstarken Wuchtbrumme, hier ist für jeden etwas dabei. Die Sägeleistung ist für alle anfallenden Arbeiten in der DIY-Werkstatt genau richtig. Bei Einhell gibt es gute Qualität zum Schnäppchenpreis.